© 2019 by WORTKLANG.

WAS BLEIBT

IST

DAS WORT

NICHTS.KONSENS

Anthologie

Softcover

Listenpreis: € 11,00

ISBN 978-3-9504423-9-7

111 Seiten


Im Frühjahr 2017 starten 11 Menschen in den Lehrgang Wiener Schreibpädagogik des Berufsverbandes Österreichischer SchreibpädagogInnen. 11 Menschen teilen die Absicht, die nächsten ein bis zwei Jahre konzentriert der Literatur und dem Kreativen Schreiben zu widmen -– und gleichzeitig die Vermittlung von Schreibkompetenzen und die Begleitung von Schreibprozessen zu erlernen.
11 Menschen teilen die Liebe zur Sprachkunst. 11 Menschen teilen Raum und Zeit für ein Wachsen an und mit Sprache. 11 Menschen könnten unterschiedlicher nicht sein. Und dennoch.
11 Menschen suchen Konsens. Und machen ihre Kollaboration und ihre Kompetenzen mit einer gemeinsamen Veröffentlichung sichtbar.
Nichts. Konsens. Eine Anthologie der SchreibpädagogInnen des Jahrgangs 2017/2018.

 

Peter Schaden (Hrsg): fluchtraum. Anthologie.

Softcover

Listenpreis: € 12,90

ISBN 978-3-903104-04-4

69 Seiten

"Die vorliegende Textsammlung mit ausgesuchten Wettbewerbsbeiträgen zum Sonderpreis 2015 ist gewissermaßen eine Fortsetzung der Anthologie "tanz.zwischen.welten" (Edition FZA, 2015), weil sich die Beiträge mit demselben Thema beschäftigen - und doch unterscheidet sich der Charakter dieses Buches meines Erachtens noch grundlegend. Ist aus dem "Tanz zwischen Welten" am Ende gar ein "Tanz auf dem Vulkan" geworden? Der Untergrund, auf dem wir uns bewegen, wird immer heißer und instabiler. Krieg und Terror stehen vor der Haustüre Europas. Immer mehr Menschen sind auf der Flucht vor Bomben und Granaten, vor der schier unvermeidlichen Verwüstung ihrer angestammten Lebensräume." (aus dem Vorwort von Peter Schaden)

 

Lokalkolorit.

Kurzgeschichten von Julia D. Krammer

(Kunstband)

Erhältlich unter office@wortklang.at

Publikationen

 

Krammer, text // bruch // stellen, SYLTSE #002 (Beitrag Literaturzeitschrift), Wien 2019.

Krammer, frontberichte, Beiträge in der Anthologie Harn&Drang, Stefanie Post, Hoa Luo (Hrsg.), edition fabrik.transit, Wien 2019.

Krammer, Schnittquerung, Beitrag in der Anthologie Nichts.Konsens, edition fabrik.transit, Wien 2018.

Krammer, Seifenblasen, Beitrag in der Anthologie Nichts.Konsens, edition fabrik.transit, Wien 2018.

Krammer, du und ich, Beitrag in der Anthologie Nichts.Konsens, edition fabrik.transit, Wien 2018.

Krammer, Auslassungen – Sequenzen. Veröffentlichung auf der StoryApp zum
Münchner Kurzgeschichtenwettbewerb 2017 (Shortlist Münchner Kurzge-schichtenwettbewerb 2017).

Krammer, Judas, Beitrag in der Anthologie Dionysische Nächte, Jung Wien 2014 (Hrsg.), Leipzig 2017.

Krammer, Seifenblasen, Beitrag in der Anthologie Dionysische Nächte, Jung Wien 2014 (Hrsg.), Leipzig 2017.


Krammer, Lokalkolorit. Kurzgeschichtensammlung und Illustrationen/Kunstband,
Wien 2016.

Krammer, Nea und Noa im Finnenland, Text und Illustration, Wien 2015.

Krammer, im himmel wohnen elefanten, Beitrag in der Anthologie Fluchtraum, Edition FZA (Hrsg.), 2015.

Krammer, Präimplantationsdiagnostik in Österreich. FmedRÄG 2015 – Zulässigkeit – Bioethikkommission, Hochschulschriften, Linz 2015.


 

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now